Einladung zur 6. Projektwerkstatt am Montag, den 27.07.2015, 14.00 bis ca. 17.00 Uhr im Stadthaus Alter Bahnhof Traben-Trarbach

In der 6. Projektwerkstatt wird der aktuelle Stand der Gruppen/Projekte vorgestellt, die weitere Vorgehensweise der Gruppen erörtert und Hilfestellungen bei etwaigen Schwierigkeiten und Problemen gegeben. Außerdem erfolgt eine Nachlese auf das Landestreffen mit Ministerpräsidentin Malu Dreyer am 24.06.2015 in Mainz sowie die Beratung über die weitere Vorgehensweise der Projektwerkstatt nach der Sommerpause.

Folgende Projektgruppen sind bereits seit längerer Zeit tätig:

Barfußpfad und weitere touristische Wandererlebnisse:
Die Projektgruppe pflegt den von ihr in der Ortsgemeinde Enkirch angelegten Barfußpfad. Außerdem soll für die im Kautenbachtal liegende 25 ° C warme Ockerquelle zu einem touristischen Wandererlebnis herrichten.

Kümmerer: Hubertus Schulze-Neuhoff, Tel.: 06541/814558

Bürgerhilfe:
Die Projektgruppe berät und betreut Flüchtlingsfamilien und ermöglicht eine Begegnung mit anderen Menschen. Hierfür wurde zwischenzeitlich der „Internationale Willkommenstreff der VG Traben-Trarbach eingerichtet. Außerdem die PG beim Erlernen der deutschen Sprache, bei der Bewältigung des Alltagsund bei der Erledigung von Formalitäten.

Kümmerer: Ossi Steinmetz, Bausendorf, Tel.: 06532/3308

Busreisen/Tagesreisen:

Es ist geplant, im Rahmen der VHS Traben-Trarbach die Möglichkeit zu Bildungsveranstaltungen im Rahmen von Tagesfahrten anzubieten.

Kümmerer: Alfons Löwenberg, Traben-Trarbach, Tel.: 06541/9266

Kreuzbrot:
Die Projektgruppe stellt Backformen für Brote in Kreuzform her. Die Brote werden von Bäckerei und Gemeindegruppen gebacken und für die Welthungerhilfe gegen Aufpreis verkauft.

Kümmerer: Erich Schwind, Bengel

Kreis Irmenach Männer:
K.I.M.  gibt es seit November 2009 als offenen Treff für Männer. Im Laufe der Jahre hat sich ein besonderes Gemeinschaftsgefühl entwickelt. Die Aktivitäten sind vielschichtiger Natur und reichen von gemeinsamen Ausflügen bis zu gemeinnützigen Arbeiten z.B. für die Ortsgemeinde Irmenach.

Kümmerer: Ingo Noack, Irmenach, Tel.: 06541/812838

Garten der Integration:
Bürger der Stadt, Jung und Alt, Einheimische und Flüchtlinge, gestalten ein gemeinsames Projekt, den Garten der Integration. Dieser soll auf einem ca. 2000 qm großen Grundstück, das von der Evangelischen Kirchengemeinde Traben-Trarbach zur Verfügung gestellt wird, entstehen. Das Grundstück muss bearbeitet werden.
Dann soll gemeinsam geplant, gearbeitet, gepflanzt und geerntet, kommuniziert und gefeiert werden.

Kümmerer: Dr. Helmut Pönnighaus, Traben-Trarbach, Tel.: 06541/5905

Nachbarschaftshilfe (zu Hause alt werden)
Die Projektgruppe hat folgende Tätigkeitsfelder
-    Besuchsdienst als Ergänzung zum Pflegedienst
-    Reparaturdienst
-    Hausmeisterdienst
-    Ehrenmobil – Fahrdienst
-    Wohnformen für Senioren

Kümmerer: Edith Josko, Kröv-Kövenig, Tel.: 06541/817879

Wanderwege:
Die Projektgruppe stellt Erhaltung und Pflege von Wanderwegen sowie die Verschönerung der Ortslage.

Kümmerer: Gerhard Bretz, Traben-Trarbach, Tel.: 06541/1378

Wer Interesse an einem Engagement in den bereits vorhandenen Gruppen hat oder bestehende oder neue Projektideen mit anderen zusammen realisieren möchte ist ganz herzlich zur 6. Projektewerkstatt eingeladen. Dies gilt insbesondere auch für interessierte Bürgerinnen und Bürger, die an den bisherigen  Projektwerkstätten nicht teilnehmen konnten. Wir freuen uns über jede Teilnehmerin und jeden Teilnehmer, auch wenn sie oder er nicht unbedingt über den ganzen Zeitraum an der Veranstaltung teilnehmen kann. Für eine ausreichende Verpflegung wird gesorgt. Mitfahrgelegenheiten können vermittelt werden.

Projektteam „Ich bin dabei!“ der Verbandsgemeinde Traben-Trarbach