Briefwahlunterlagen anfordern Immobilien-Börse Gesundheit Mosel Online Gutscheine für die Moseltherme erstellen VHS Traben-Trarbach Mosel Hunsrueck Aktuell Online lesen Stoerung

Vorverkaufsrecht der Stadt/der Gemeinden

Wer ein Grundstücksgeschäft tätigt ist verpflichtet, dies der Gemeinde anzuzeigen, in der sich das betroffene Grundstück befindet. In aller Regel wird der mit der Beurkundung des Vertrages beauftragte Notar dieses veranlassen. Neben verschiedenen anderen Gesetzes räumt das Bundesbaugesetz den Gemeinden die Möglichkeit ein, Grundstücke oder Teilflächen im Rahmen des Vorkaufsrechtes zu erwerben, wenn genau festgelegte Voraussetzungen erfüllt sind. Allgemein wird das Vorkaufsrecht durch die Gemeinden nur in wenigen Ausnahmefällen ausgeübt.

Zuständige Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen

Wilbert, Ulrich
Verwaltungsgebäude III
Robert-Schuman-Straße 65
54536 Kröv
Raum A 203
WilbertU@vgtt.de
Tel.: 06541/708-153