Immobilien-Börse Gesundheit Mosel Online Gutscheine für die Moseltherme erstellen VHS Traben-Trarbach Mosel Hunsrueck Aktuell Online lesen Stoerung

Spielautomaten

Wer gewerbsmäßig Spielgeräte, die eine Gewinnmöglichkeit bieten, aufstellen will, braucht eine Erlaubnis. Zuständig ist die Verwaltung, in deren Bezirk der Antragsteller wohnt. Diese Erlaubnis ist bundesweit gültig.

Hinweise:
   der Antrag ist persönlich zu stellen
   die Antragstellerin /der Antragsteller hat sich durch ein gültiges Ausweisdokument auszuweisen


Bitte beachten Sie:
Vor Aufstellung der Geräte ist bei der Behörde, in deren Zuständigkeitsbereich sich der Aufstellort befindet, ein formloser Antrag auf Erteilung einer Geeignetheitsbescheinigung zu stellen.


Sie benötigen folgende Unterlagen:  
    Steuerunbedenklichkeitserklärung des zuständigen Finanzamtes
 -  bei einer juristischen Person: für die juristische Person und die Geschäftsführerin / den Geschäftsführer
 -  bei einem Verein: für den Verein und die Vereinsvorsitzende / den Vereinsvorsitzenden
    Steuerunbedenklichkeitserklärung der Wohnortgemeinde (erhältlich bei der Stadt- bzw. Gemeindekasse)
 -  bei einer juristischen Person: für die juristische Person und die Geschäftsführerin / den Geschäftsführer
 -  bei einem Verein: für den Verein und die Vereinsvorsitzende / den Vereinsvorsitzenden
    Führungszeugnis der Antragstellerin / des Antragsstellers (Belegart 0)
    Auszug aus dem Gewerbezentralregister (zu beantragen bei der Wohnsitzgemeinde)
    Auszug aus dem Handels-, Genossenschafts- oder Vereinsregister (bei juristischen Personen oder Vereinen)


Rechtsgrundlagen:
Gewerbeordnung, Spieleverordnung

Zuständige Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen

Trarbach, Jürgen
Verwaltungsgebäude II
Brückenstraße 11
56841 Traben-Trarbach
Raum 15
TrarbachJ@vgtt.de
Telefon: 06541/708-261