Willkommen in der Verbandsgemeinde Traben-Trarbach

Bundestagswahl am 24.09.2017

Hier finden Sie die Bekanntmachung über das Recht auf Einsicht in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen.

Möchten Sie Briefwahl machen, so können Sie diese hier beantragen.


Wichtige Informationen zum Wochenblatt „Eifel-Mosel-Hunsrück aktuell“

Hier finden Sie Informationen bezüglich der Zustellung des Wochenblattes.

Eröffnung der Ermels-Ausstellung in der Ortsgemeinde Reil

Hier finden Sie einen Bericht zu der Ermels-Ausstellung, welche vom 19.8. bis 28.10.2017 stattfindet und immer samstags und sonntags von 11.oo bis 17.00 Uhr im Pfarrheim zu Reil geöffnet ist.

Informationen für Wahlhelferinnen und Wahlhelfer

Zur Durchführung von Wahlen sind Wahlhelferinnen und Wahlhelfer unerlässlich. Sie bilden das Fundament der Selbstorganisation der Wahl durch das Volk und sind daher die wichtigsten Träger des Wahlverfahrens. Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link.

Stellenausschreibungen

Unsere aktuellen Stellenausschreibungen finden Sie hier.

Hubschraubereinsätze im Weinbau

Zur Hubschrauberspritzung dürfen nur zugelassene Pflanzenschutzmittel (Fungizide) angewendet werden, die darüber hinaus vom Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL):
- für die Anwendung mit Luftfahrzeugen zugelassen worden sind oder
- für die Anwendung mit Luftfahrzeugen genehmigt worden sind.

Jede beabsichtigte und genehmigte Behandlung aus der Luft ist mindestens 48 Stunden zuvor der ADD per E-Mail oder Fax anzuzeigen.

Die ADD stellt der Öffentlichkeit Informationen über die genehmigten Anwendungen zur Verfügung. Hierzu zählen insbesondere die eingesetzten Pflanzenschutzmittel, Anwendungszeitpunkte und Gemarkungen, in denen eine Anwendung stattfindet.

Dies geschieht auf den Internetseiten der ADD: www.add.rlp.de


Ausschreibungen und Auftragsvergaben

Die aktuellen beschränkten und öffentlichen Ausschreibungen finden Sie hier.

Gemeinsame Erklärung zur Zukunft des Anna-Henrietten-Stifts Traben-Trarbach als Sektoren übergreifendes, lokales Gesundheitszentrum (Ende als Krankenhaus, aber Anfang als LGZ)

Das Krankenhaus in Traben-Trarbach, seit einigen Jahren beheimatet im Anna-Henrietten-Stift in Traben, ist seit jeher eine feste Institution in der Stadt Traben-Trarbach. Lesen Sie hier die Gemeinsame Erklärung zur Zukunft des Anna-Henrietten-Stifts Traben-Trarbach als Sektoren übergreifendes, lokales Gesundheitszentrum.

Starke Kommunen - starkes Land (SKSL), Ergebnisse

Gesundheit und Pflege im Modellraum Mittelmosel. Die Ergebniszusammenfassung des Projektes finden Sie hier.